Coversystem srl ist ein junges Unternehmen, das in einem Marktkontext tätig ist, der seine Aufmerksamkeit zunehmend auf Umwelteinflüsse, Schutz vor Wettereinwirkungen und Energieeinsparung richtet.

Seine Produkte zeichnen sich aus durch ihre Wirtschaftlichkeit und Robustheit, ihre praktische Installation und Wartungsfreiheit.

Der zunehmende Erfolg, den die Coversystem-Produkte verzeichnen konnten und die zahlreichen, speziell auch für ihre Einsatzfähigkeit im Energiebereich entwickelten Anwendungen lassen sie den aktuellen Anforderungen hinsichtlich atmosphärischer Einwirkungen immer stärker entsprechen.

Das modulare System von Coversystem wurde speziell zum Schutz vor atmosphärischen Einflüssen und gleichzeitig als Tragsystem für Solarzellen entwickelt, um auch auf diese Weise eine vielseitige, wirtschaftliche Anwendung zu gewährleisten.

Durch ihre einfache, robuste Struktur, ihren günstigen Preis, ihre praktische Installation und die Vielzahl ihrer Anwendungen sind Coversystem-Produkte für einen immer breiteren Markt in zahlreichen vorteilhaften Anwendungen für den industriellen und privaten Bereich besonders interessant.

Sobald es Sommer wird, fangen die Probleme für die Autos an.
Die im Wageninnern erreichten hohen Temperaturen werden unerträglich und sind Hauptursache für Schäden am Armaturenbrett sowie an den Fenster- und Türdichtungen.
Durch die direkte Sonnenexposition verliert die Farbe in kurzer Zeit ihren Glanz.
Viele Parkplätze sind mit Bäumen und Büschen geschmückt, deren Unterhaltskosten wegen des Aufwands für Zurückschneiden, Pflege und Reinigung von Blättern relativ hoch sind.
Dazu dürfen auch die Unannehmlichkeiten durch Harzflecken auf den Autokarosserien nicht unterschätzt werden.
Weitere Wetterbedingungen wie mit Sand vermischter Regen oder ein plötzliches Hagelgewitter können die Karosserie beschädigen und gelegentlich sogar zum Bruch der Autoscheiben führen.
Um unsere Carports noch besser in die Umgebung einzufügen, geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, je nach Auftragsmenge die Farbe der Metallstrukturen aus einer breiten Farbenpalette auszuwählen.